Projektstudie Mehrfamilienhaus Brauerstrasse, Zürich 2013

  • Studienauftrag MFH Brauerstrasse
  • Aufgabe: Ersatzneubau
  • Auftraggeber: Privat
  • Jahr: 2013

Das viergeschossige Mehrfamilienhaus ersetz ein Fragment der für das Gebiet Aussersihl typischen Blockrandbebauung. Das städtische Erdgeschoss mit Gewerbenutzung und Hofgebäude bildet eine der originalen Quartiersbebauung verwandte Situation. In den Obergeschossen befinden sich acht Drei- und Vierzimmerwohnungen.

Die Artikulierung von Sockel, Hauptteil und Dach, die Lochfassade in Kombination mit Bandfenstern prägen das Haus und binden es in die homogene Umgebung ein.

Weitere Projekte